04. Mai 2017

Hände waschen – eine effiziente Schutzmassnahme

Morgen ist internationaler Tag der Händehygiene. Bei der Medicnova Privatklinik AG in Bendern wird der Hygiene höchste Priorität eingeräumt – zum Schutz der Patientinnen und Patienten, deren Besucher und unserer Mitarbeitenden.

Hände waschen – eine effiziente Schutzmassnahme

So geht richtiges Händewaschen. Machen Sie mit!

«Im Hinblick auf den Tag der Händehygiene sensibilisieren wir Personal, Patienten sowie Besucher zusätzlich mit Plakaten und einer kleinen Überraschung in der Klinik», erklärt Direktorin Anita Basu.

Egal ob Grippeviren, Magen-Darm-Erkrankungen oder andere Infektionen: Händewaschen und eine damit konsequent eingehaltene Händehygiene ist für alle eine der einfachsten und effizientesten Schutzmassnahmen zur Vermeidung von Infektionen.

Beim Händeschütteln, beim Naseputzen, beim Toilettengang oder bei der Zubereitung von rohem Fleisch: Die Hände kommen häufig mit Keimen und Krankheitserregern in Kontakt und können bei erkrankten oder immungeschwächten Menschen Infektionen verursachen.

Regelmässiges Händewaschen unterbricht diesen Übertragungsweg.

Kategorien: Neuigkeiten TAGs: tipps