Urologie

Unsere Fachärzte für Urologie beschäftigen sich mit den Krankheiten und Funktionen der harnbildenden und harnableitenden Organe (Nieren, Harnleiter, Harnblase und Harnröhre) bei Mann und Frau. Zudem behandeln Urologen Krankheiten der äusseren männlichen Geschlechtsorgane (Hoden, Nebenhoden, Samenleiter, Samenbläschen, Penis und Prostata).

Der Fachbereich Urologie deckt auch den Bereich der Andrologie ab, welcher sich mit den Fortpflanzungsfunktionen des Mannes und dessen Störungen beschäftigt.

Zu den häufigsten Krankheiten und Leiden gehören im Bereich der Urologie

  • Probleme beim Wasserlassen,
  • Steinleiden,
  • Tumore,
  • Infektionen,
  • Erektionsschwierigkeiten,
  • Fragen zur Fruchtbarkeit.

Das operative Behandlungsspektrum umfasst

  • endourologische (minimalinvasive Operationen über die Harnröhre und den Harnleiter),
  • laparoskopische (endoskopische Operationen durch die Bauchdecke),
  • offene urologische Therapien,
  • Steinzertrümmerungen,
  • Laserbehandlungen.

Die Medicnova-Experten für Urologie: